Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Wir wünschen allen Übungsleitern, Mitgliedern, Freunden und Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest und bereits einen guten Rutsch in ein gesundes und sportliches neues Jahr 2019!

Wir bedanken uns auch in diesem Jahr für die Unterstützung in der Vereinsarbeit und treue Vereinsmitglieder.

Wir freuen uns auch im neuen Jahr auf spannende Projekte und ein ereignisreiches Jubiläumsjahr 2019 – 60 Jahre LüRa!

Der LüRa Vorstand

Wie Zahnärzte Freude bereiten…

Wer geht schon gerne zum Zahnarzt!? Die Jugendhandballer der LüRa haben da jetzt allerdings eine Adresse, zu der sie gerne gehen.

Beim freundlichen Praxisteam der Zahnarztpraxis32 in Lülsdorf und in Mondorf gab es nun schon zum zweiten Mal einen Satz Trikots für eines der Jugenteams.

“Die Förderung des Jugendsports in der Region ist uns ein besonderes Anliegen”, erklärt Dr. Marco Stanic die erneute finanzielle Untersützung.

In diesem Jahr freuen such die Jungs der E-Jugend über eine neues Outfit.

Ein herzlicher Dank der Handballer geht in die Praxis nach Lülsdorf und Mondorf!

Weihnachtsfeier der Tennisjugend im Icedome in Troisdorf

Am 3. Adventssonntag fand im Icedome in Troisdorf die Jugend-Weihnachtsfeier der Tennisabteilung statt. Wie bereits im letzten Jahr hatten die Kinder, Eltern und die Betreuer Simone und Martin viel Spaß auf dem Eis und drehten einige Runden auf den Schlittschuhen.

Im Anschluss an den sportlichen Tag trug Marlene Bürgel eine Weihnachtsgedicht vor und die mitgebrachten Wichtelgeschenke wurden an die Kinder verteilt.

Nach dem kräfteraubenden Nachmittag durften sich alle Teilnehmer in der Sportsbar noch mit Pizza und Getränken stärken.

Ein großes “Dankeschön” an die Jugendwarte Simone Loosen und Martin Petrovic, sowie an die Eltern, die an diesem Nachmittag so tatkräftig unterstützt haben.

Die LüRa Tennisabteilung wünscht allen Mitgliedern und Lesern ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2019!

Körper im Gleichgewicht

Mit abwechslungsreichen Übungen und verschiedenen Kleingeräten steht die Kräftigung der Muskulatur im Vordergrund.

Abgerundet wird das Programm mit Übungen zur Beweglichkeit, Stärkung des Gleichgewichts und der Konzentrationsverbesserung.

Wann?
Donnerstags von 10:15-11:15 Uhr, im Vereinsheim der LüRa am Sportplatz in Lülsdorf, Premnitzer Straße.

Ansprechpartner:

Gabi Schwerhoff unter 02208-73680 oder die Geschäftsstelle der LüRa unter 02208-9214808.

Pilates bei der LüRa

Die Pilates-Methode ist ein sanftes, ganzheitliches Körpertraining in dem primär die tiefe Bauch- und Rückenmuskulatur, sowie der Beckenboden gekräftigt wird.

Das Training umfasst Kraftübungen und Stretching im Einklang mit bewusster Atmung.

Interessenten können sehr gerne zu einer unverbindlichen Probestunde vorbeikommen.

Die Kurse finden im Vereinsheim der LüRa am Sportplatz in Lülsdorf in der Premnitzer Straße statt:

  • montags von 10:15-11:15 Uhr
  • dienstags von 18:00-19:00 Uhr

  • und für Fortgeschrittene mittwochs von 19:45-20:45 Uhr

Ansprechpartner:

Übungsleiterin Gabi Schwerhoff unter 02208-73680 oder über die Geschäftsstelle der LüRa unter 02208-9214808.

LüRa-Tänzer feierten Jahresabschluss in der „Linde“ in Rheidt

“Wir haben es geschafft! Ein erfolgreiches Trainingsjahr liegt hinter uns.” Mit diesen Worten begrüßte Abteilungsleiter Roland Aretz in diesem Jahr 65 der insgesamt aktuell 114 aktiven Tänzerinnen und Tänzer der Tanzsportabteilung (TSA) der LüRa, die der Einladung der Abteilungsleitung zur Jahresabschlussfeier in den großen Saal der Gaststätte zur Linde in Rheidt gefolgt waren.

Im weihnachtlich geschmückten Saal wurde ein kurzer Jahresrückblick über die Aktivitäten der Tanzsportabteilung in 2018 sowie ein kleiner Ausblick auf das Tanzjahr 2019 gegeben. Ein Highlight in diesem Jahr war u.a. der 70. Geburtstag von Trainer Heinz Weirich, der in den jeweiligen Trainingsstunden „ausgiebig“ gefeiert wurde. Für sein Engagement in der Seniorenarbeit, unter dem Motto „Tanz dich fit“ wurde er seitens des Vorstandes der LüRa, vertreten durch Heiko Körte, besonders gewürdigt. Im kommenden Jahr feiert die LüRa ihr 60-jähriges Bestehen. Dies will die TSA beim Jubiläumsfest im Sommer zum Anlass nehmen und dem Publikum Modetänze der vergangenen sechs Jahrzehnte zeigen.

Ferner sprach Roland Aretz den aktiven Tänzerinnen und Tänzern und natürlich dem langjährigen Trainerehepaar Waltraud und Heinz Weirich seinen besonderen Dank aus, die mit viel Engagement Woche für Woche dem Gruppenunterricht folgten.  Natürlich kam an diesem Abend auch das Tanzen nicht zu kurz. Unter anderem hatte sich Heinz Weirich einen Modetanz ausgedacht, der den Teilnehmern spontan vermittelt wurde. Traditionell wurden am späteren Abend vom Trainerehepaar die Urkunden und Ehrennadeln, des bereits im Oktober bestandenen Tanzsportabzeichens DTSA (Deutsches Tanz-Sport-Abzeichen), überreicht.

Den geselligen und kurzweiligen Abend rundete ein schmackhaft zubereitetes Buffet in der Gaststätte zur Linde in Rheidt ab.

Jedes interessierte Tanzpaar ist jederzeit herzlich willkommen und kann sich den Trainingsbetrieb gerne einmal anschauen.

Weitere Informationen hierzu beim Abteilungsleiter Roland Aretz unter Tel.: 02208/5414 oder Trainer Heinz Weirich unter Tel.: 02208/5509 oder auf der Homepage.

24-Stunden-Schwimmen – Termin für 2019 steht fest!

Wir freuen uns schon, Euch wieder wieder einen regelrechten “Klassiker” unter den Sportveranstaltungen in Niederkassel präsentieren zu können: das 24-Stunden-Schwimmen!

Der Termin für nächstes Jahr steht bereits fest:

24-Stunden-Schwimmen 2019: 25./26. Mai!

Start der Veranstaltung ist um Punkt 12 Uhr!

Danach habt ihr wieder 24 Stunden Zeit, um so viele Meter und Kilometer wie möglich zu schwimmen.

Pausen sind selbstverständlich während der gesamten Veranstaltung möglich, d.h. niemand muss 24 Stunden am Stück schwimmen!

Weitere Infos findet ihr auch schon HIER!

Wir freuen uns bereits jetzt auf viele Teilnehmer aus Niederkassel und Umgebung!

Euer Team der Schwimmabteilung

Sascha Porten, Abteilungsleiter Schwimmen

RÜCKBILDUNG MIT KIND – NEUE KURSE IM FRÜHJAHR UND SOMMER 2019!

Ab Donnerstag, den 28. März 2019 wird ein weiterer Rückbildungskurs mit Kind im Vereinsheim am Sportplatz angeboten.

Der Kurs wird von einer geschulten und erfahrenen Hebamme geleitet.

Start Kurs 2-2019: am 28.03.2019 über 8 Einheiten

Termine Kurs 2-2019: 28.03., 04.04., 11.04., 18.04., 25.04., 02.05., 09.05., 16.05.


Start Kurs 3-2019: am 27.06.2019 über 8 Einheiten

Termine Kurs 3-2019: 27.06., 04.07., 11.07., 18.07., 25.07., 01.08., 08.08., 15.08.

Uhrzeit: 11:30-12:45 Uhr

Ort: Vereinsheim am Sportplatz in Lülsdorf, Premnitzer Str.

Parkplätze befinden sich direkt gegenüber an der Schule.

Weitere Infos und Anmeldunterlagen gibt es bei Kathrin Schreiter oder unter Tel. 0151-42874047.

Zugang zum Kursraum: 

Einen Sack voll Medaillen beim Schwimmfest in Frechen für die LüRa Schwimmer!

17 aktive Schwimmer und Schwimmerinnen der Spielvereinigung Lülsdorf Ranzel sind am 2. Dezember beim Frechener Schwimmfest angetreten, um beim letzten Wettkampf des Jahres noch einmal alles zu geben. Und sie wurden belohnt.

Am Ende des Tages standen 49 Einzelmedaillen auf dem Gesamtergebnis.

Darunter sind 18 Goldmedaillen,  11 Silbermedaillen und 19 Bronzemedaillen. Einen tollen dritten Platz erreichten die Aktiven außerdem in der 8×50 Meter Lagen Staffel mit einer Zeit von 5:00,16 Minuten . 

Neue Bestzeiten gibt es auch: Marc Lorry konnte bei den 400 Metern Freistil noch einmal 4 Sekunden herausholen und hat jetzt eine neue Bestmarke von 5:17,45 Minuten. Anne Luca Simonis erreichte bei den 100 Meter Lagen eine neue Zeit von 1:20,88, Mia Pennartz  verbesserte sich um 9 Sekunden. Ihre neue Zeit steht jetzt bei 1:47,19 Minuten. Theo Kreisel schwamm in dieser Lage sogar 17 Sekunden schneller als noch vor einigen Wochen und hat jetzt eine neue Bestzeit von 1:28,77 Minuten. Marcel Moranc hat sich ebenfalls noch einmal 3 Sekunden verbessert und erreichte jetzt 1:20,36 Minuten.

Torben Stepan sicherte sich einen ausgezeichneten 4. Platz in 1:09,78.

Bei den 100 Meter Brust gehörte im Jahrgang 2007 das Treppchen komplett der LüRa: hier erreichte Theo Kreisel den ersten Platz, Christoph Porten den 2. Platz und Daniel Turba holte sich Bronze.

Niki Bestvater holte mit einer Zeit von 1:38,64 Gold in diesem Wettkampf, ebenso Fabian Sperling mit einer Zeit von 1:24,63. 

Einen dritten Platz erreichte Norma Turba, Jahrgang 2009 mit 43,53 Sekunden.

Bei 100 Meter Schmetterling gelang Licienne Moranc eine Verbesserung von 10 Sekunden, sie erreichte das Ziel nach 1:45,45. Rosanna Simonis schwamm diese Lage in 1:27,46 Minuten. Beide Mädchen holten damit Silber.

Jan Lorry holte über 200 Meter Lagen Gold mit einer Zeit von 2:48,39 Minuten. Fabrice Moranc erreichte über 50 Meter Freistil eine neue Bestmarke von 30,51 Sekunden. Maximilian Hunger erreichte Bronze über 50 Meter Brust mit einer Zeit von 48,93 Sekunden.

Es war ein spannendes Jahr mit vielen Veränderungen und noch mehr Bestzeiten bei den Schwimmern.

Herzlichen Glückwunsch allen Aktiven und ein herzlicher Dank an alle Trainer und Trainerinnen für Ihren Einsatz, ohne dies wäre das alles nicht möglich!

Das Schwimmbad schließt von 16.12. bis zum 20. Januar 2019 und die Jüngeren freuen sich auf die wohlverdienten Ferien, die Wettkampf- und die Nachwuchsmannschaft trainieren in Köln und Bonn weiter.

von Franciska Moranc