Archiv der Kategorie: Verein

LüRa Online-Shop!

In den letzten Wochen haben wir an einem einheitlichen Trainingsanzug gearbeitet und können euch jetzt ein tolles Ergebnis präsentieren. Der Trainingsanzug kann in einem eigenen Online Shop unter http://luera1959.de bestellt werden. Eine Anprobe kann in der Geschäftsstelle vorgenommen werden.

Als Verein erhalten wir bei 11teamsports einen dauerhaften Rabatt von 50%. Bis Ende des Jahres hat sich der Vorstand dazu entschieden, zur Förderung des Sportbetriebs den Trainingsanzug um weitere 20% zu reduzieren. Aus organisatorischen Gründen müsst ihr dazu den CODE: LÜRA20 im letzten Abschnitt des Bestellverlaufs eingeben. Zu jedem Trainingsanzug erhaltet ihr zusätzlich ein T-Shirt aus unserer LüRa Kollektion, das gilt solange der Vorrat reicht! Kommt einfach mit der Bestellbetätigung des Trainingsanzugs in unserer Geschäftsstelle und holt euch ein T-Shirt ab. Beachtet ebenfalls die Vorteilsaktion zur Kollektion in unserer LüRa App.

Für weitere Details wendet ihr euch bitte an euren Abteilungsleiter!

Sportbetrieb wird wieder aufgenommen!

Der Sportbetrieb ist in einigen Abteilungen wieder aufgenommen worden. Auf unserem Sport- und Tennisplatz wird bereits fleißig trainiert. Ein paar Turngruppen und die Kurse haben unter Auflagen ihr Training auch wieder gestartet. Nähere Informationen, welche Gruppe bereits trainiert, erhaltet ihr in der LüRa App ( Google Playstore, IOS) auf unserer Internetseite und bei eurem Abteilungsleiter.

Bitte informiert euch und meldet euch, wenn nötig, frühzeitig für entsprechende Trainings- und Übungsstunden an.

++Corona-Update++ Teilfreigabe des Sportbetriebes – Vorstand beschliesst Massnahmen

Liebe Mitglieder!

Auf der gestrigen Sitzung des geschäftsführenden Vorstandes wurde die neue Situation nach der Teilfreigabe des Sportbetriebes durch das Land NRW beraten. Nach einer noch zu erteilenden Freigabe der Sportstätten durch die Stadt Niederkassel ist in Kürze ein Trainieren unter Auflagen wieder möglich.
Mithilfe der Empfehlungen des Landessportbundes NRW wurde eine Aufstellung von Verhaltens- und Hygieneregeln zusammengestellt, die bis zum 30.5. für unseren Sportbetrieb Geltung haben wird. Die jeweiligen Übungsleiter/Trainer treten hierbei in Verantwortung, dass diese Regeln eingehalten werden. Somit werden diese Euch darüber informieren, ob und wann ein Training in Eurer Sparte wieder beginnen kann.

Information zum Coronavirus

Liebe Mitglieder,
die NRW Landesregierung hat beschlossen, dass alle Schulen und Kitas ab Montag bis nach den Osterferien geschlossen bleiben.

Der geschäftsführende Vorstand hat entschieden, den gesamten Sportbetrieb in allen Abteilungen ( Spiele, Kurse, Training ) bis nach den Osterferien vorerst einzustellen. Die Gesundheit unserer Mitglieder und deren Angehörigen hat oberste Priorität.

Die Stadt Niederkassel hat uns mitgeteilt, dass alle öffentlichen Einrichtungen der Schulen und sonstigen Institutionen mit sofortiger Wirkung nicht mehr zur Verfügung stehen!

Über den weiteren Verlauf und die aktuelle Entwicklung werden wir euch über die LüRa App und die Internetseite informieren. Die Geschäftsstelle ist wie gewohnt geöffnet. Es kommen weitere Termine hinzu: Mo-Fr: 10-12 Uhr Mi-Fr: 16 – 17:30 Uhr

Karnevalssamstag 22.02.2020

Es war schon wieder so weit, am Karnevalssamstag, dem 22.02.2020, stellte sich die LüRa pünktlich um 13.00 Uhr an ihrem Platz auf und erwartete alle Karnevalisten aus dem Verein. Schnell haben sich alle gefunden, es wurden noch ein paar Fotos geschossen, da sich die unterschiedlichsten Interpretationen vom diesjährigen Thema „Sportler“ fanden lassen.

Pünktlich um 14.00 Uhr kam der Zug ins Rollen und schlängelte sich auf der alt bekannten Strecke durch Lülsdorf. Alles in allem konnten sich die Sportler der LüRa nach außen hin als ein gemeinschaftlicher Verein präsentieren. Auch unter den Menschen, die sich den Zug lieber von außerhalb ansahen waren viele Anhänger des Vereines anzutreffen.

Wir bedanken uns bei jedem, der helfend unterstützt hat, bei Allen, die als Handballer, Footballer, Schwimmer, Fußballer usw. unsere Fußgruppe groß gemacht haben und vor allem bei der KG Grün-Weiß Lülsdorf für die Organisation des Karnevalszugs 2020.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr, LüRa Alaaf

Delegiertenversammlung

Am Dienstag, dem 18. Februar 2020, fand im Vereinsheim der SpVgg Lülsdorf-Ranzel 1959 e.V. die erste Versammlung der Delegierten statt. Die neue Delegiertenversammlung ersetzt die Mitgliederversammlung.

Der Grund der ersten Versammlung war die Neubesetzung der Position des 2. Vorsitzenden. Marlies Weber hatte in der letzten Mitgliederversammlung ihren Rücktritt erklärt. Mit einer kleinen Danksagung durch Dominik Schreiter, 1. Vorsitzender der LüRa, wurde ihr ein großer Blumenstrauß überreicht. Der geschäftsführende Vorstand war sich einig, dass die Position des 2. Vorsitzenden wieder aus der Turnabteilung, der mitgliederstärksten Abteilung der LüRa, nachbesetzt werden muss. Vorgeschlagen wurde Jasmin Sollich, die bereits seit über 20 Jahren im Bereich Leistungsturnen für die LüRa tätig ist.

Die Wahl ging einstimmig aus und wurde von Jasmin Sollich dankend angenommen. Der Verein freut sich ein neues, junges Gesicht in der Vereinsleitung begrüßen zu dürfen. „Unser Team ist jetzt komplett und bietet eine gute personelle Mischung, um zukünftige, wichtige Projekte anzupacken und die LüRa so erfolgreich für die Zukunft aufzustellen“ so Dominik Schreiter.

Im Namen des gesamten Vereins gratulieren wir Jasmin Sollich herzlich zur Wahl der 2. Vorsitzenden der SpVgg Lülsdorf-Ranzel

LüRa unterstützt Grundschulen vor Ort

Bei der REWE-Aktion „Scheine für Vereine“ konnte sich die LüRa durch die Hilfe ihrer Mitglieder und Unterstützer deutlich von den Konkurrenten absetzen. Sie haben für den Verein über 16.000 Scheine eingelöst und es so ermöglicht die Ausstattung des Vereins zu erweitern.

Um denjenigen, denen wir diese unfassbare Zahl zu verdanken haben, auch etwas zurück zu geben hat sich der Vorstand der SpVgg Lülsdorf-Ranzel dazu entschieden den lokalen Grundschulen Material dieser Aktion zur Verfügung zu stellen.

LüRa unterstützt Grundschule vor Ort
LüRa unterstützt Grundschule vor Ort mit 20 Gymnastikmatten

„Die KGS Lülsdorf hat im vergangenen Jahr Gelder durch einen Sponsorenlauf gesammelt, ein Teil davon ist in die Anschaffung eines Motorik-Schranks im Bewegungsraum der Schule geflossen. Dieser Bewegungsraum wird genutzt um den 380 Kindern der insgesamt 16 Klassen sportliche Aktivitäten in den Bereichen Bewegung, Entspannung und motorische Förderung zu bieten. Die Sporthalle allein bietet keine ausreichenden Kapazitäten für die in jeder Klasse zu unterrichtenden drei Sportstunden, so wird der Bewegungsraum täglich im Vormittag durch die Schule und im Nachmittag durch die OGS für die verschiedenen Bereiche genutzt.“ so die Schulleiterin der KGS Lülsdorf Margret Michels und bedankte sich herzlich für die Unterstützung durch die LüRa.

Die optimale Ausstattung des Bewegungsraumes wird dank der LüRa und dank denjenigen, die ihre Scheine für den Verein eingelöst haben, um 20 Gymnastikmatten erweitert, die den Kindern weitere Sportmöglichkeiten bieten können. „Wir wollen unseren Supportern und vielleicht auch unseren Mitgliedern einfach etwas zurückgeben und das geht am besten, indem wir da aushelfen wo auch Bedarf besteht und das sind im Niederkasseler-Kreis nun mal die Grundschulen“, so Dominik Schreiter, erster Vorsitzender der Spielvereinigung Lülsdorf-Ranzel.

Schreiter bedankte sich bei allen, die die Aktion „Scheine für Vereine“ unterstützt haben: „Wir freuen uns, dass unser Verein so eine starke Unterstützung durch die lokale Umgebung erfährt und uns solche Aktionen ermöglicht werden. Auf diesem Weg möchten wir uns noch einmal herzlichst bei jedem bedanken, der während der REWE-Aktion an die LüRa gedacht hat.“

Ausschreibung BFD

Zum September sucht die SpVgg Lülsdorf-Ranzel wieder einen
jungen Sportler, der im Rahmen des Bundesfreiwilligendienst
unseren Verein für ein Jahr begleitet. Dabei erhältst Du Einblick in
Vereinsverwaltung und Steuerung, sowie die Möglichkeit in den
vielen unterschiedlichen Sportangeboten des Vereins aktiv mit zu
wirken. Ein weiterer Schwerpunkt bietet die Zusammenarbeit mit
diversen Kitas und Schulen in der näheren Umgebung.

Deine Aufgabenbereiche sind:

  • Unterstützung bei Planung und Durchführung von projektbezogenen Massnahmen (z.Bsp.
    Karnevalsaktionen/Weihnachtsmarkt)
  • Durchführung von Schul- und Kitasportangeboten in Lülsdorf und Ranzel
  • Unterstützung von Vereinseinheiten
  • Verwaltungstätigkeiten in unserer Geschäftsstelle/Vereinsjugendausschuss
  • Pflege von sozialen Medien
  • Gestaltung und Umsetzung eines eigenen Projekts im Rahmen des BFD/FWD

Wir bieten:

  • Ein abwechlungsreiches Aufgabengebiet an der Schnittstelle Verein/Schule/Sportler
  • Einblick in Organisation und Ablaufstruktur des größten Vereins in Niederkassel
  • Erwerb einer Trainerlizenz/Übungsleiterschein
  • Einbindung in ein dynamisches Führungsteam
  • Flache Hierarchien mit transparenten Strukturen
  • Angemessenes Taschengeld incl. Sozialabgabe


Folgende Dinge solltest Du mitbringen:

  • Sportaffinität
  • Spass an der Arbeit mit anderen Sportlern und Kindern
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Interesse an der eigenen Weiterbildung/Qualifikation
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse der Office-Software
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch an Wochenende

Weitere Informationen erhältst Du gerne in unserer Geschäftsstelle unter 02208-9214808 oder unter info@spvgg-luera.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!!
Spielvereinigung Lülsdorf-Ranzel 1959 e.V.
Premnitzer Str. 1
53859 Niederkassel

PENNY-AKTION

Der Förderpenny geht in eine neue Runde!

PENNY liegt Chancengleichheit am Herzen, deshalb helfen wir benachteiligten Kindern und Jugendlichen aus Nachbarschaften in ganz Deutschland. Im vergangenen Jahr haben wir gemeinsam schon viel erreicht

Jetzt geht der Förderpenny in eine neue Runde. Unsere Kunden und lokalen Jurys haben im Rahmen des PENNY Förderkorbs aus über 500 gemeinnützigen Organisationen 36 Gewinner gekürt. Den siegreichen Verein aus Ihrer Nachbarschaft können Sie ab sofort wieder ein Jahr lang zusätzlich unterstützen. Mit dem Förderpenny. Machen Sie mit!

Mitmachen ist ganz einfach!

  1. Vor dem bezahlen einfach “Stimmt so!” sagen.
  2. Damit wird der Betrag auf den nächsten 10-Cent Betrag aufgerundet
  3. Und unterstützt somit unsere LüRa

Also, mitmachen und an der Kasse aufrunden!