LüRa unterstützt die Initiative “Fußballvereine gegen Rechts”!

Wie viele Fußballverbände und -vereine unterstützt auch die LüRa-Fußballabteilung die von Jo Ecker ins Leben gerufene Initiative “Fußballvereine gegen Rechts” mit der Aktion “VIER SCHRAUBEN FÜR ZIVILCOURAGE”.

Das von der Initiative bereitgestellte Schild mit der Aufschrift “Kein Platz für Rassismus und Gewalt” wurde im Eingangsbereich der Sportplatzes angebracht. Teamgeist, Miteinander, Fairness und Respekt sind die Grundpfeiler des Fußballsports.

Diese Werte zu vermitteln, hat sich speziell die Jugendabteilung zur Aufgabe gemacht. Gewalt, Diskriminierung und Rassismus dagegen haben bei der LüRa keinen Platz.