Seit Anfang der Sommerferien befindet sich die Hochsprungmatte aus dem Sportpark Süd samt Schutzhaube im unteren Segment des Lülsdorfer Sportplatzes. Wir haben die Matte deshalb in der Nähe des Ziels aufstellen lassen, damit das Spielfeld in der unteren Kurve nicht eingeschränkt wird. Hochsprungständer, Latte und Stabhochsprungstangen mit Einstichkasten befinden sich auf der Matte unter der Schutzhülle.

Die Haube wird mittels einer Kurbel an den 4 Ecken etwa 2 cm hochgekurbelt, so daß man die 2 Teile dann zur Seite wegfahren kann.

Kurbel und Schlüssel für die 2 Schlösser werden von mir verwaltet. Wenn jemand außer den Schulen und der Leichtathletik-Abteilung die Matte nutzen möchte, bitte an Wolfgang Rehmer wenden und sich einweisen lassen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.