Endlich wieder Wettkampfluft schnuppern

Am letzten Wochenende hat der Schwimmbezirk Mittelrhein e.V. zur diesjährigen internationalen Mittelrhein Meisterschaft im Freiwasser eingeladen. Diese fand unter Coronabedingunge an der Aggertalsperre in Gummersbach statt. Dieser Einladung sind auch die Schwimmer der Spielvereinigung Lülsdorf-Ranzel mit einer kleinen Abordnung gefolgt.

Über 500 Meter in der Aggertalsperre sind Daniel Turba, Andreas Klein, Uwe K., Torben Stepan, Norma Turba, Mia Pennartz und Clara Simon angetreten. Andreas Klein und Torben Stepan belegten in ihrer Altersklasse jeweils den ersten Platz. Unser Trainer Uwe belegte den 2. Platz und Daniel Turba einen erfolgreichen 3. Platz.

Anne Luca Simonis, Rosanna Simonis und Janne Velden sind  die 2500 Meter Strecke geschwommen und haben dort den 4., 5. Und 6. Platz belegt, jeweils in Ihrer Altersklasse.

Zum Abschluss sind Andres, Anne Luca und Rosanna noch die 3 mal 1250 mixed Staffel geschwommen und haben dort in der Gesamtwertung einen erfolgreichen 24. Platz geholt.

Herzlichen Glückwunsch für diese Leistung nach der langen, Corona bedingten Zwangspause.